Gastronomische Highlights

Lokale Zutaten, traditionelle Gaumenfreuden und originelle Kreationen

Jeder der Gastronomiestände der Meraner Weihnacht bietet eine eigene Speisekarte und ein eigens für den Meraner Christkindlmarkt kreiertes Gericht. Hier die Liste dieser kulinarischen Highlights:

61 Flair: Vinschger Paarlbrot mit Südtiroler Markenspeck und geschmolzenem Almkäse

62 Platzer-Waldner: Südtiroler Strauben in verschiedenen Variationen

63 Simon Schönweger: Südtiroler Lachsforelle (am Feuer gegrillt) mit Bergkräuter-Joghurtsoße und Wintersalat im Brot

64 Thomas Peintner: Gefüllter Wrap in zwei Varianten

65 Trojerhüttl: Vegetarischer Knödelspieß (verschiedene Sorten)

66 Hermitage: Gulasch vom Bio-Rind g.g.A mit Polenta aus dem Kessel und Heidelbeerschaum

67 Wunderbar: Kartoffel- und Apfel-Vellutata mit Polentawürfeln und Quenelles aus Zimt-Sauerrahm

69 Peter & Markus: Schupfnudeln mit Wildragout, Biokarotten und Wacholder

70 Uli: Hirschpfeffer in Wacholder-Preiselbeersauce mit Bio-Polenta und gedünstetem Apfel-Blaukraut

A Alpini: Glühwein und Kastanien

G Forst: Südtiroler Bauerngröstl mit Speckkrautsalat

O Bistro Therme Meran: Sechs „Weihnachtskugln“ mit Südtiroler Spezialitäten