Residence Rösch

Residence

Die alteingesessene Meraner Familie Rösch ist nachgewiesen schon seit Mitte des 19. Jhs. im Besitz von drei hintereinanderliegenden Laubenhäusern in den unteren Meraner Wasserlauben. Das sogenannte „Vorderhaus“ wird im Erdgeschoss zum Großteil von einem interessanten und wohl etwas kuriosen Geschäft eingenommen, wobei vor allem die recht ungewöhnliche Fassade auffallend ist. Aus Kirschholz geschnitzt, aber dunkel lackiert ziert die aufwändige Holzarbeit links und rechts des Eingangsportals 2 Matrosen!

Neben dem Geschäft führt ein schweres Holztor in den Residence-Bereich. Einmal durchschritten, beginnt Ihr Urlaub!

In den Wohnungen erleben Sie die Geschichte des Hauses in einer zeitgemäßen Interpretation – ein gelungener Mix aus Tradition und Moderne erwartet Sie. Klug aufgeteilt und mit viel Charakter eingerichtet strahlen die 40-60m2 großen Apartments eine zeitlose Gemütlichkeit aus und sind mit allem ausgestattet, was Ihren Aufenthalt in Meran zu einem schönen Erlebnis macht.

Art Beherbergungsbetrieb: Sandplatz, Brunnenplatz, Thermenplatz, Kornplatz, Penthouse, Theaterplatz, Lauben, Pfarrplatz, Steinachplatz, Mazziniplatz.

Kontakt Beherbergungsbetrieb

Laubengasse 209 - 39012 Meran

Tel: +39 0473 234629

www.residence-roesch.it
Buchen