Programm 2018 - 2019

Die Häuschen

Silvester in Meran

Die „Music Light Show“ zum Jahreswechsel

Mit dem Kurhaus steht Merans Wahrzeichen im Mittelpunkt der Mitternachtsshow zum Jahreswechsel. Die zur Kurpromenade gerichtete Fassade des Bauwerks wird dabei durch atemberaubende Licht- und Spezialeffekte in Szene gesetzt: durch Lichtstrahlen, die den Nachthimmel erhellen, durch künstliche Flammen und fesselnde Videoprojektionen zu einem mitreißenden Soundtrack.

Die Darbietung wird von der Firma „Parente“ gestaltet, welche bereits Veranstaltungshighlights wie die Expo 2015 in Mailand, die Winterolympiade 2006 in Turin und die Eröffnung des Juventus Stadiums im Jahr 2011 in Szene setzte. Hinzu kommt ihre Beteiligung an verschiedenen Anlässen in München, Cannes und Santiago de Compostela.

Schon tagsüber stimmen Musik und Darbietungen im Stadtzentrum auf die Silvesternacht mit ihrem vielfältigen Konzertprogramm auf dem Thermenplatz und dem Theaterplatz ein. Wer möchte, kann den Jahreswechsel auch auf Schlittschuhen begehen: Die Eislaufbahn am Thermenplatz ist in der Silvesternacht geöffnet.

Infos: Kurverwaltung Meran, Tel. +39 0473 272000.

 

Teile diese Seite

Für Sie nur das Beste