Programm 2017 - 2018

Die Häuschen

Siebenförcher

Die Geheimnisse des Specks

Im Rahmen der Meraner Weihnacht ermöglicht die Traditionsmetzgerei G. Siebenförcher Einblick in die Speckproduktion nach traditioneller Rezeptur. Eine Erfahrung für alle Sinne, wie Inhaber Thomas Siebenförcher (i. B.) verrät.

Herr Siebenförcher, wofür steht die Meraner Traditionsmetzgerei “G.Siebenförcher”?

Tradition verpflichtet: Die Gründung unseres Familienbetriebes durch Gottfried Siebenförcher im Jahr 1930 war der Startschuss für eine Erfolgsgeschichte. Seit den Anfängen durch meinen Großvater bürgt der Name Gottfried Siebenförcher für Südtiroler Fleisch- und Wurstwaren von höchster Qualität. Mittlerweile wird unser Unternehmen in dritter Generation geführt.

Was zeichnet Ihren Speck nach traditioneller Rezeptur besonders aus?

Da Sorgfalt bei der Herstellung unserer Spezialitäten oberstes Gebot ist, trägt unser Speck die Brandmarkierung “Südtiroler Speck g.g.A.”. Durch die traditionelle Verarbeitung und Räucherung im Glimmrauch mit Buchenholzspänen und Wacholderbeeren, erhält er seine unverkennbare Beschaffenheit und seinen einmalig milden Geschmack.

Ihr Unternehmen ist zum 11. Mal Hauptsponsor der Meraner Weihnacht. Welche Überraschungen wird die Traditionsmetzgerei “G. Siebenförcher” den Besuchern der Meraner Weihnacht diesmal bieten?

Ein Fest für die Sinne in der “Siebenförcher Genusswelt”: typische Köstlichkeiten in der Meraner Speckalm einerseits, Qualitätsprodukte aus Südtirol andererseits, und als zentrales Element die urige Räucherkammer.

Neu im Programm: Der G. Siebenförcher-Speck “Gran Riserva”

Das Schwäbisch-Hällische Landschwein, eine alt-deutsche Schweinerasse, wird ausschließlich auf Bauernhöfen der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall gezüchtet. Durch die feine Marmorierung und die feste Speckauflage wird dieses Premiumfleisch besonders saftig, weshalb es sich optimal als Basis für unseren Speck “Gran Riserva” eignet. Leicht geräuchert und nach altüberlieferter Methode mit natürlichem Meersalz gewürzt, überzeugt dieser Speck durch sein spezielles Aroma. Auch die Reifezeit von über 7 Monaten unterscheidet diese Spitzenqualität.

Schwäbisch-Hällisches Landschwein g.g.A. / 7 Monate gereift / Nur natürliches Meersalz / Ohne zugesetzte Nitrite und Nitrate / Laktose- und glutenfrei!

Jetzt neu!

Im Onlineshop können Sie die Qualitätsprodukte der Traditionsmetzgerei “G. Siebenförcher”
rund um die Uhr bestellen.

siebenforcher-it

Teile diese Seite

Für Sie nur das Beste