Programm 2017 - 2018

Die Häuschen

Massimo Rocco

Alle Häuschen

Wohlriechende Dekorationselemente pflanzlichen und mineralischen Ursprungs / Häuschen Nr. 12

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Musile di Piave (Venedig). In einer Werkstätte samt Warenlager werden Produkte hergestellt, die nicht für herkömmliche Läden und/oder den Großhandel bestimmt sind, sondern über den Einzelhandel vertrieben werden. Dies geschieht auch im Rahmen der wichtigsten Blumenschauen und Gartenevents Mittel- und Norditaliens sowie die Teilnahme an den bekanntesten Weihnachtsmärkten.

1984 beginnt Massimo Rocco seine Tätigkeit in Italien (Venetien). Im Jahr zuvor hatte er erste Berufserfahrungen in der Provence gesammelt, im auf Arzneikulturen und die Gewinnung ätherischer Öle spezialisierten Betrieb seiner Großeltern. Dabei legte Massimo Rocco den Grundstein für die Herstellung dekorativer, wohlriechender Produkte, die er selbst auswählt und aromatisiert. Auf diese Weise erhalten Objekte pflanzlichen und mineralischen Ursprungs eine ästhetische und olfaktorische Aufwertung. Die verwendeten Düfte verbreiten eine weihnachtliche Note, dank wohlriechender Verbindungen von Orange und Zimt, Vanille und Ingwer, Verbenen und Latschenkiefer…

Massimo Rocco

In diesem Häuschen findet man

Duftende Dekorationselemente pflanzlichen Ursprungs: Beeren, Hülsen, Wurzeln, Hölzer, Rinden und getrocknete Früchte. Duftende Dekorationselemente mineralischen Ursprungs: Mit natürlichen Pigmenten gefärbter Quarz, aromatisiert durch ätherische Öle.

Auf der Karte zeigen

Teile diese Seite

Für Sie nur das Beste