Die Häuschen

Ceramiche d’arte di Elisa Messina

Alle Häuschen

Kunsthandwerk aus Keramik und Terracotta / Häuschen Nr. 45

Bereits im Jahr 1962 eröffnet Elisa Messina ihre Werkstätte in Monreale, in welcher sie ausschließlich Einzelstücke herstellt. In den darauffolgenden Jahren gründet sie eine Keramikschule, um ihr Handwerk an andere zu vermitteln. Ihre Werke hat Frau Messina bereits in mehreren italienischen und ausländischen Museen vorgeführt. Sie hat außerdem an vielen internationalen Messen teilgenommen und ist nun zum ersten Mal auch am Meraner Weihnachtsmarkt präsent.

Die Werkstätte die meine Mutter einst gründete, existiert nun schon seit mehr als fünfzig Jahren. Wir widmen uns der Produktion traditioneller sizilianischer Keramikgegenstände, sowie moderner Terracotta-Objekte. Unsere Arbeit charakterisiert sich durch Kreativität und Originalität, welche in jedem unserer Stücke widergespiegelt werden.

Maria Grazia Bonsignore

In diesem Häuschen findet man

Krippen, Weihwasserbecken, Weihnachtsschmuck, Kerzenständer, Schüsseln, Teller...

Auf der Karte zeigen

Teile diese Seite

Für Sie nur das Beste