Programm 2017 - 2018

Die Häuschen

Anreise

Nach Südtirol reisen mit Zug, PKW und Bus.

Mit dem Zug

Mit dem Zug zum Christkindlmarkt nach Südtirol zu kommen ist sehr einfach und bequem! Alle interregionalen Züge der Linie München-Verona halten in Bozen. Ab hier besteht eine regionale Verbindung nach Meran, im Halbstundentakt.

Tickets und Fahrpläne

Mit dem Reisebus

Für die Anreise von Bussen zum Christkindlmarkt gibt es eine eigene Beschilderung, um bequem ins Zentrum zu gelangen. Der Parkplatz für Reisebusse befindet sich in der Gampenstraße in der Nähe des Eisstadions.
Für Ankünfte/Abfahrten besteht die Möglichkeit in der Piave Straße bei den Thermen für 15 Minuten zu parken.

Mit dem PKW

Nehmen Sie die Ausfahrt A22 (Brennerautobahn) BOZEN SÜD und folgen Sie der Straße in  Richtung Meran (Schnellstraße Meran-Bozen/MEBO). Fahren Sie MERAN UNTERMAIS oder MERAN MITTE aus, von dort aus erreichen Sie in Kürze das Zentrum mit dem Christkindlmarkt.

Meran bietet mehrere Parkmöglichkeiten:

  • Parken im “Blue Park”
    Blaue Bodenmarkierung, Parkschein am Automat.
  • Parkplätze gegen Bezahlung/Parkhäuser (sind auf der Stadtkarte eingetragen)
  • Parkplatz Therme Meran
  • Parkplatz “Plaza” – Goethe Straße
  • Parkplatz “Algunder Kellerei” – Galilei Straße
  • Parkplatz “Karl Wolf” – Verdi Straße
  • Parkplatz “Minigolf” – Innerhofer Straße
  • Gratis-Parkplätze finden Sie am Prader Platz (Sie erreichen das Zentrum bequem zu Fuß oder mit den Stadtbussen der SASA)

Verkehrsinformationen in Südtirol
Tel. 0471 200198, www.provinz.bz.it/vmz

Mit dem Camper

Der Campingplatz Camping Meran, in der Innenstadt gelegen, bietet Platz für 300 Personen und 120 Wohnmobile, Anhänger und Wohnwagen. Die Stellplätze bieten Unterkunft für jeden Geschmack. Der gesamte Komplex wurde kürzlich renoviert und bietet warmes Wasser, Duschen WC, Stromanschlüsse und Gas. Die Meraner Weihnacht und damit das Herz der Stadt kann in weniger als 10 Minuten zu Fuß errericht werden.

Info: Camping Merano, via Piave 44, tel. 0473 231249, www.camping-merano.com

Sollte “Camping Meran” wahrend der Meraner Weihnacht ausgebucht sein,
stellt der Prader Platz eine kostenlose Ausweichmöglichkeit für Wohnwagen dar. Der Prader Platz ist allerdings ein reiner Parkplatz und weist daher weder Sanitäreinrichtungen noch Stromanschlüsse auf. Zudem herrscht dort – aufgrund der beiden Wochenmarkte – dienstags (auf dem halben Gelände) und freitags (auf dem gesamten Areal) von 6.00 bis 17.00 Uhr ein Parkverbot.

Unweit des Prader Platzes, in der 4.-November-Strase, befinden sich jedoch weitere Parkmöglichkeiten. Vom Prader Platz aus erreicht man das Stadtzentrum entweder in ca. 15 Minuten zu Fuß oder mit den Stadtbussen der Betreibergesellschaft SASA.

Alternative Parkplätze für Camper

  • Ex-Haller-Parkplatz (nur vom 02.-04.12. & 08.-11.12.2016)
    Wird bei Bedarf als alternativer Parkplatz kostenlos zur Verfügung gestellt.
    Befindet sich am Rennstallweg, in unmittelbarer Nähe des Untermaiser Bahnhofs.
    Keine Sanitäranlagen und keine Stromanschlüsse vorhanden.
    Vom nahegelegenen Untermaiser Bahnhof bietet sich die Fahrt mit den Buslinien 211 oder 212 ins Zentrum an.
  • Parkplatz Bersaglio (nur vom 02.-04.12. & 08.-11.12.2016)
    Wird bei Bedarf als alternativer Parkplatz kostenlos zur Verfügung gestellt.
    Befindet sich in der Schwimmbadstraße, ca. 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt.
    Keine Sanitäranlagen und keine Stromanschlüsse vorhanden.

Teile diese Seite

Für Sie nur das Beste